"Gemeinsam klasse sein"

2-tägiges Deeskalations-/Gewaltpräventionstraining der 4. Klasse

 

Anfang November 2014 wurde dieses Training von Tanja Köpke (Lehrerin aus Schafflund) und Manfred Heuer (SsA Schafflund) im Rahmen ihrer Deeskalationstrainerausbildung an der Gewaltakademie Villigst in der 4K durchgeführt.

In diesen zwei Tagen hatten die Kinder die Möglichkeit intensiv und spielerisch Erfahrungen im Bereich des sozialen Miteinander zu machen und zu lernen wie man Konflikte verhindern kann.

Die Kinder haben gemeinsam mit den zwei Trainern zwei tolle und spannende Vormittage verbracht, in denen Übungen und Spiele zu den Themen Kommunikation, Kooperation, Vertrauen und Achtsamkeit in der Gruppe erlebt und reflektiert worden sind.