Klassenfahrt der 4H (9.9.-13.9.2013)


Wir, die Klasse 4H, waren in Husum auf Klassenfahrt in der Jugendherberge. Wir waren erst am Nachmittag im Heim. Dort haben wir auch Ausflüge gemacht.
Am Montag waren wir im Wattforum Tönning.
Am Dienstag sind wir Kanu und Tretboot gefahren.
Dann haben wir am Mittwoch Bernsteine gemacht und dann sind wir noch mit dem Schiff  zu der Hallig gefahren und haben einen Film über eine große Sturmflut gesehen.
Dann am nächsten Tag  (Donnerstag) sind wir im Watt gelaufen und haben uns die Füße aufgeschnitten und wir haben dann noch Schafe besucht und gestreichelt.
Und dann war es so weit, nämlich am Freitag war dann auch die Abreise.

Von Jenna


Wir, die Klasse 4H, waren in Husum in der Jugendherberge zur Klassenfahrt .
Am ersten Tag waren wir im Wattforum Tönning, wir haben ganz viel dazu gelernt.
Am Dienstag waren wir Kanu fahren und Tretboot es hat sehr viel Spaß gemacht, wir waren auf der Treene und auf der Eider.
Am Mittwochvormittag  habe wir in der Jugendherberge Bernsteine geschliffen,  das war ein Spaß ? ,am Nachmittag haben wir eine Schiffsfahrt gemacht, wir sind von Nordstrand los gefahren und sind bei der Hallig Nordstrandischmoor an Land gegangen. Dort haben wir einen kleinen Film gesehen von der Überflutung 1990, der Film war ganz toll!
Am Donnerstag waren wir Wattwandern es hat ganz doll Spaß gemacht.
Und am letzten Tag haben wir noch alle schön gefrühstückt.
Danach war schon die Abreise?.
Aber wir hatten eine schöne Reise nach Husum.

Von Michelle