OGS Ummeldung & Renovierung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, 

mit dem neuen Schuljahr begrüßen auch wir Sie und Ihre Kinder wieder herzlich in der OGS. Wir möchten Sie zum Start des neuen Schuljahres kurz über die Möglichkeit der Ummeldung Ihres Kindes informieren, sowie über die anstehende Renovierung der OGS in Lindewitt. 

Sobald Sie den neuen Stundenplan Ihres Kindes haben, werden Sie die Anmeldezeiten Ihres Kindes an den Stundenplan anpassen wollen. Dies können Sie bei uns bis zum 20.08. tun. Wir haben neue Anmeldeformulare erstellt, bei denen Sie u.A. direkt Kurse mit angeben können. Das Anmeldeformular steht Ihnen hier zum Download bereit: Anmeldungen. Bitte geben Sie uns bis zur Anmeldung über das Anmeldeformular die Anmeldezeiten Ihres Kindes/Ihrer Kinder bis auf Weiteres per Mail durch, damit wir trotzdem Bescheid wissen. Die Daten für die Kurse können wir leider noch nicht final bestätigen, was mit der Renovierung in Lindewitt zusammenhängt. Wir arbeiten jedoch daran, hier schnellstmöglich eine Klärung zu erlangen. Definitiv können wir Ihnen jedoch mitteilen, dass am 10.08. in Großenwiehe von 14 Uhr bis ca. 15:30 Uhr ein Schnupperkurs für den Upcyclingkurs mit Anita stattfinden wird. Bitte teilen Sie uns rechtzeitig mit, ob Ihr Kind teilnehmen möchte. Die Plätze sind begrenzt. 

Leider hat die OGS erst in der letzten Ferienwoche erfahren, dass die Renovierung der OGS-Räumlichkeiten in der Woche ab dem 16.08. starten wird. Wie lange dies dauern wird, ist aktuell noch nicht absehbar. Eine Betreuung ist in dieser Zeit in den Räumen der OGS nicht möglich. Wir arbeiten aktuell an einer Lösung des Problems. Es steht die Möglichkeit im Raum, dass wir die Frühbetreuung sowie die Betreuung während der fünften Stunde in den Räumen der Schule anbieten können. Danach könnte ein Shuttleservice die Kinder zur weiteren Betreuung, zum Mittagessen und zu den Kursen nach Großenwiehe bringen, wo sie dann nach dem Ende der Betreuung von den Eltern abgeholt werden können. Eine Betreuung innerhalb des Schulgebäudes in Lindewitt in den Nachmittagsbereich hinein ist voraussichtlich leider nicht möglich. Da dies aktuell noch Gegenstand weiterer Planung ist, können wir das Kursangebot auch noch nicht abschließend festlegen: Wir wissen aktuell leider noch nicht, ob wir Kurse an zwei Standorten anbieten oder nur an einem. Die Zeiten auf dem Anmeldeformular gehen von einer Nachmittagsbetreuung nur in Großenwiehe aus. 

Im letzten Schuljahr wurde zwischen allen Verantwortlichen vereinbart, dass die Augustgebühr auf Basis der neuen Anmeldung gemeinsam mit den Septembergebühren eingezogen wird. Sollten Sie feststellen, dass die Gebühr für den August doch schon eingezogen wurde, dann teilen Sie uns das bitte mit. 

Wir bitten um Verzeihung für die undurchsichtige Situation in Lindewitt und den damit verbundenen Schwierigkeiten. Wir arbeiten an einer Lösung und werden Sie umgehend informieren, sobald wir alles Nötige veranlasst haben. 

Wir hoffen, dass sich Ihre Kinder trotz der widrigen Umstände auf die OGS freuen und wir Ihnen auch weiterhin eine gute Unterstützung sind. 

Mit besten Grüßen 

Ihr Team aus der OGS

Betreuung & Kurse in Lindewitt

Betreuung & Kurse in Lindewitt

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, 

heute können wir Ihnen mitteilen, dass die Betreuung in Lindewitt gesichert ist. Wir können die Räumlichkeiten der Schule nutzen. Einen Raumplan werden wir zügig erstellen und Ihnen auf den bekannten Wegen mitteilen. Noch bis zum 13.08. können wir die Betreuung in Lindewitt in den bekannten OGS-Räumen durchführen, bevor wir auf die Schulräumlichkeiten ausweichen.

Hierdurch ändert sich auch der Kursplan, da wir nun gesichert auch in Lindewitt … Weiterlesen »